Cadenzo 2.0 Vorschau

Nun ist es so weit, die Entscheidung zwischen Cadenzo 1.6 und 2.0 ist zugunsten der neuen Software ausgefallen.

Version 1.x wird dadurch jedoch nicht komplett ersetzt und natürlich weiterhin supportet. Eine Übertragung sämtlicher Funktionen würde Jahre dauern. Deshalb konzerntriert 2.0 sich auf die beliebtesten Anwendungsbereiche, auf hohe Bedienerfreundlichkeit und tolle neue Innovationen. In anderen Bereichen wird der Anwender intelligent zu Version 1.x weitergeleitet.

Es lohnt sich also, beide Versionen zu besitzen. Durch das Angebot "Studio-Spezial" von Cadenzo 1.5 (siehe Vollversion) und ein günstiges späteres Upgrade auf 2.x lassen sich momentan noch beide Software-Pakete quasi zum Preis von einem erwerben.

Und hier ein paar Features der kommenden Software:

  • Eine clevere Übungsüberwachung in den Modulen Noten lernen, Rhytmustrainer und Gehörbildung erkennt quasi Ihre Schwachpunkte und stimmt die weitere Vorgehensweise speziell darauf ab.
  • Je nach Stand in Notenkenntnis, Rhythmik und später Gehörbildung bekommen Sie (oder Ihre Schüler) eindeutig vergleichbare Erfolgspunkte (von 100 bis 10000), mit denen sich der Fortschritt durch die Software erstmalig eindeutig messen lässt. Diese Zahlen können (auf Wunsch) in einem Ranking auch online angezeigt werden, um die Motivation weiter zu erhöhen.
  • Die (optionale) Anbindung an das VivaMusica-Netzwerk ermöglicht ganz neue Möglichkeiten des Unterrichts  und der Organisation zwischen Schülern und Lehrer. Lassen Sie sich in diesem Punkt einfach überraschen... 
  • Notwendige Theorie wird durch praktische Veranschaulichungen und durch Musikspiele noch besser vermittelt.
  • Auch neue praktische Module wie ein Tool zur Arbeit am Klang für Sänger und Instrumentalisten sind integriert.

Wollen Sie sich mit einer eigenen Idee in das Projekt einbringen oder einfach bei Fertigstellung oder Betatests informiert werden? Noch gibt es hier Gelegenheit dazu.